Kurpark Bad Oeynhausen

Etwa 26 Hektar ist er groß – der Kurpark Bad Oeynhausen. Bei der eindrucksvollen Gartenanlage mit viel Grün kommen jedoch nicht nur Spaziergänger voll auf ihre Kosten. Der Blick richtet sich auch auf zahlreiche Gebäude, wie zum Beispiel den beiden Badehäusern. Das Kurhaus stammt aus dem Jahre 1905 bis 1908, das Ensemble komplettiert die neoklassizistische Wandelhalle von  1926. Nördlich der Kurgebiete ist außerdem der Sielpark zu finden. Auch dieser Landschaftspark verfügt über weite Wiesenauen und ist damit ein perfektes Freizeitgelände.

Anzeige

Mehr entdecken